Müllsammelaktion 2019

Müllsammelaktion 2019 - Die Feuerwehr räumt mit auf -

Bei der Müllsammelaktion am 13.04.2019 halfen Mitglieder
der Feuerwehr das Dorf vom Müll zu befreien.




Jahreshauptversammlung 2018

Zu unserer Jahreshauptversammlung am 19.01.2018 lobte Wehrführer Markus Windel die Kameraden und Kameradinnen für die Einsatzbereitschaft im vergangenen Jahr. Mit 110 Einsätzen wurden die Kameraden stark gefordert.
Außerdem lobte Markus Windel die Kameraden für die Übungsbeteiligung und die zuverlässige Teilnahme bei Lehrgängen an der Feuerwehrzentrale.
Aufgrund der Lehrgangsteilnahme konnten die Kameraden Oliver Andrée, Oliver Blohm, Claudia Petersen, Ralf Lewandowski und Dominik Lemke zum Oberfeuerwehrmann befördert werden.
Der spannendste Punkt an dieser Jahreshauptversammlung waren die Wahlen. Insgesamt standen 4 von 6 Vorstandsposten zur Wahl.
Im Amt als stellvertretenden Wehrführer wurde Gordon Dieckow mit großer Mehrheit bestätigt.
Thomas Toedt wurde mit großer Mehrheit zum neuen Gruppenführer der Feuerwehr Talkau gewählt.
Oliver Andrée ist von den Kameraden zum Kassenwart und Malte Arning zum Schriftwart gewählt worden.
An diesem Abend konnte die Kameradin Vanessa Dieckow zu 20 Jahren Mitgliedschaft geehrt werden.
Der Kamerad Stefan Kraus erhielt für 25 Jahre Mitgliedschaft ein Präsent der Wehr, die Ehrung findet im Rahmen der Kreisversammlung statt.
Markus Windel bedankte sich am Ende der Veranstaltung bei unserem scheidenden Bürgermeister Harald Mechelke für die langjährige, treue, zuverlässige und gute Zusammenarbeit mit dem
Bürgermeister und dem gesamten Gemeinderat.




Reflex-Konturbeklebung HLF

Heck mit Reflektionsbeklebung

Unser HLF wurde in Eigenleistung mit Reflex-Konturbeklebung versehen.
Diese unscheinbare Beklebung erhöht erheblich die Sichtbarkeit bei Nacht und sichert somit unsere Einsatzkräfte.
Des weiteren wurde eine reflektierende Heckbeklebung an dem Fahrzeug angebracht.
Dies dient nicht nur zur besseren Sichtbarkeit, jetzt ist das Aussehen unserer Fahrzeuge auch passend zueinander.




Dräger HPS 7000

Neubeschaffung Helme

Neue Schutzhelme für die Feuerwehr Talkau


Die Gemeinde Talkau investiert erneut in die Sicherheit ihrer Einsatzkräfte.

Die Feuerwehr Talkau wird in Zusammenarbeit mit der Firma Dräger die Beschaffung von neuen Feuerwehrhelmen durchführen. Die Schutzhelme der neuesten Generation ersetzen die ca. 15-20 Jahre alten Feuerwehrhelme der Einsatzabteilung.

Mit dieser Maßnahme wird die gesamte Gemeindefeuerwehr ausgestattet und ist somit für die Zukunft optimal vorbereitet.

Der neu entwickelte Feuerwehrhelm Dräger HPS 7000 PRO setzt neue Standards mit seinem neuartigen, sportlich-dynamischen Design.

Er gehört zu den sichersten Vollschalenhelmen seiner Klasse und ist individuell konfigurierbar.

Seine ergonomische Passform sowie der integrierte Augen- und Gesichtsschutz bietet den Feuerwehrkräften ein optimales Schutzkonzept bei allen Einsätzen.